Mit dem Hippie-Bus ins neue Jahr

fotoshooting

In Erwartung des bleischweren Dauernebels rief der Schülerrat das Thema «Hippies» als Silvester-Motto aus. Nun, der Nebel war ja bekanntlich in den letzten Wochen nicht so zermürbend wie in anderen Jahren, wir liessen uns aber nicht beirren und drückten auf die Flowerpowerdose: Die Peace-Symbole waren omnipräsent und in den Gängen kamen einem allerlei kurlige Gestalten mit wilden Haarprachten

...

Buchtrailerprojekt – die Preisverleihung

buchtrailerpanonrama

Die Jury hat die dreizehn Buchtrailer eingehend betrachtet und beurteilt. Am Montag, 14. Dezember war es nun so weit: Die beiden Klassen kamen für die feierliche Preisverleihung eine Stunde früher in die Schule – und es hat sich gelohnt! Die Schülerinnen uns Schüler haben sich offensichtlich intensiv mit ihren Büchern auseinandergesetzt und diese in sehr treffenden Bildern

...

Basar in der Weiterbildung: iPads, kooperative Lernformen

WB Basar

Den Einstieg in unseren Weiterbildungstag vom 9. Dezember nutzten wir, um uns in Form eines Basars gegenseitig Unterrichtsszenarien der letzten Wochen und Monate vorzustellen. Die breite Palette an kreativen Umsetzungen und kooperativen Lernformen war beeindruckend. An den verschiedenen Posten wurde lebhaft diskutiert, es wurden Ideen weitergesponnen und allfällige Stolpersteine erörtert. Die

...

Der Schülerrat stellt sich vor

sr15

Hallo alle zusammen!

Wir melden uns zum ersten Mal vom Schülerrat. Ab jetzt wird hier regelmässiger etwas von uns kommen und ihr werdet immer auf dem Laufenden gehalten.

Zuerst wollen wir uns vorstellen:

Auf dem Bild sieht man in der oberen Reihe ganz links Ruth (1. Jahrgang), das ist unsere Finanzchefin. Wie der Name schon sagt, schaut sie, dass wir das Geld im Griff

...

2. Rang am Zürcher Volleyballturnier

Volleyball-Turnier

Ein Knabenteam aus dem freiwilligen Schulsport Volleyball nahm am Samstag, den 14.11.15 am Zürcher Volleyballturnier in Bülach teil. Leider musste das Mädchenteam wegen einer Verletzung einer Spielerin für das Turnier Forfait geben. Der Turnierstart verlief ziemlich harzig, so beendeten wir die Vorrunde nur auf dem dritten Rang von vier Teams. In einem Barragespiel zweier

...

Xchange zum Neunten!

Logo-xchange

Bereits zum neunten Mal stürzen sich unsere Austauschschüler ins holländische Abenteuer. Ihre Erlebnisse können Sie auf auf unserer Xchange-Website mitverfolgen. Viel Spass!

xchange.sek-andelfingen.ch

Elternabend mit iPads

ipad ea15

Bereits zum dritten Mal konnten wir alle Erstklässler mit iPads ausrüsten. Die erste Woche wurde genutzt, um das Gerät zu konfigurieren und mit den Grundtechniken vertraut zu werden. 

Wie in den vorangegangenen beiden Jahren luden wir kurz nach dem Start die Eltern zu einem Informationsabend ein. Dabei wurden für einmal die Rollen vertauscht: An verschiedenen Posten konnten die Eltern

...

Klassenlagerberichte der Drittklässler

Ihr demütiger Webredaktor hat leider die Klassenlagerberichte der Drittklässler zu publizieren vergessen. Mögen sie umso mehr etwas sommerliche Fröhlichkeit in unsere trüben Herbsttage bringen. Viel Spass beim lesen

Klasse 3B2

klalaberichte3b2

...

Buchtrailer / Start iPad-Projekt JG 15

Nach den Herbstferien erhalten die aktuellen Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse ihr eigenes Tablet. Bereits vor den Ferien hat allerdigns das Projekt "Buchtrailer" begonnen - ein Tablet-Projekt hat eben auch seine "analogen" Phasen. Mehr dazu gibt im iPad-Projekt-Blog nachzulesen. 

...

Elternabend der 1. Sek

Mehr als hundert Eltern nahmen am 24.9.2015 am Elternabend der 1. Sek teil.
In der Woche davor hatten sie die Besuchstage rege benutzt, um einen Einblick in den Unterricht zu gewinnen und ihre Kinder und die Lehrpersonen bei der Arbeit zu beobachten.

Wir danken allen Eltern für ihr Interesse an unserer Schule und freuen uns auf gute künftige Zusammenarbeit.

...

Spieltag 2015 – die Bilder

Am Nachmittag begannen die Turniere um 13:00 Uhr, in den Sportarten Ultimate, Basketball, Unihockey und für die Drittklässler Volleyball. Die Disziplinen Unihockey und Volleyball fanden in der Dreifachturnhalle statt. Ultimate sowie Basketball auf dem Roten Platz und der Fussballwiese.
Die Mädchen und Knaben wurden getrennt in Gruppen eingeteilt. Die einen waren motivierter beim Spielen, die anderen ein bisschen genervt. Es wurden viele Punkte erzielt. Die Schiris waren streng aber

...

Farbenrausch – die Wand lebt

 Graue, triste Schule oder doch bunte Lernwerkstatt? Die Fotoklasse ging auf Pirsch nach Farbtupfern. Was wohl Johann Wolfgang Goethe dazu sagen würde? Setzen sie sich ans Klavier, klimpern sie zum Clip sanfte Begleitmusik und lassen sie sich von den Farben berauschen…

Sportprojekte der Zweitklässler

Sportberichte

In der Woche 36 waren verschiedene Lehrpersonen mit den Drittklässlern im Klassenlager. Aus diesem Grund machten die Lehrpersonen der 1. und 2. Klassen ein Spezialprogramm. In diesem Rahmen konnten die Schülerinnen und Schüler aller 2. Klassen in kleinen Gruppen ein Sportprogramm für den Donnerstag Morgen oder Mttag ausarbeiten und es dann ausführen. Die ausgearbeiteten

...

Spezialwoche Jahrgang 1

Am Montag und Freitag standen eine Sternwanderung zum Uhwieser Hörnli sowie eine Velotour von Haus zu Haus der Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassen auf dem Programm.
Von Dienstag bis Mittwoch widmeten sich die Klassen diversen fächerübergreifenden Themen. So wurde zum Beispiel in „Brainfood“ diskutiert, was in einen guten Znüni gehört und gleich ein Riegel selbst produziert. Oder dann bei „Sicherheit im Netz“ welche Kriterien ein sicheres Passwort erfüllen muss. Als erste

...

Auswertung iPad-Umfrage

umfrage

Im vergangenen Mai haben wir die Erstklässler und ihre Eltern zum iPad-Projekt befragt. Die Umfrage ist zwar längst ausgewertet, aber wir sind erst diese Woche dazu gekommen, die Ergebnisse im Team zu besprechen. In unserem iPad-Blog finden Sie einen zusammenfassenden

...

1. Schultag

Für 68 Jugendliche beginnt mit dem heutigen Eintritt in die Sekundarschule Andelfingen ein neuer Lebensabschnitt. Viele wirkten bei der Begrüssung in der Arena ganz gespannt,  vorfreudig und einige waren vielleicht auch ein bisschen nervös. Liebe Ersklässlerinnen und Erstklässler, ihr werdet eine gute Zeit haben an unserer Schule – wir wünschen euch allen einen guten Start!P8170003

Mit Freude im Fluss – schöne Ferien!

freudeimfluss

Abschlussfeier der Drittklässlerinnen und Drittklässler

Bei bestem Wetter und idealen Temperaturen endete für unsere Abschlussklassen mit der offziellen Abschlussfeier ihre Zeit an der Sek Andelfingen. Nach einem kurzen Rückblick durch Herrn Wyss hatte die Schülerband einen letzten fulminanten Auftritt - sie konnte die Zuhörinnen und Zuhörer neben peppigen Coversongs auch mit einer Eigenkomposition in ihren Bann ziehen. Die Klasse Schneider führte durch eine letzte gemeinsame Schulstunde, in welcher nicht immer ganz ernst gemeint nochmals auf

...

Biken, Gletscher und Val Trupchun

Abgekämpfte Bodys, lachende Gesichter – Klala 1A1 und 1B1

Klala Zuoz

Während sich die einen von uns am Montag – freiwillig – mit dem Bike den Albulapass hinaufmühten, spielten die anderen gemütlich im Zug Karten. Verschwitzt und müde kamen die sportlichen Velofahrer nach fünf langen Stunden endlich oben auf der Passhöhe an und konnten die Aussicht geniessen. Nach einer kleinen Pause ging es rasant

...

Fotowettbewerb «Eiserner Fotograf»

Die Fotografin Monika Andrea hat für ihren Fotokurs die Idee des «Eisernen Fotografen» entwickelt: Dabei gilt es ein Foto zu machen, das drei Kriterien erfüllt, bzw. drei Begriffe enthält. Neben der Schulung des fotografischen Auges wird auch der kreative Umgang mit der Sprache geübt, denn viele Begriffe können sehr verschieden interpretiert werden. Wir haben diese Idee übernommen und einen Wettbewerb ausgeschrieben. Es galt ein

...

Projektpräsentationen

projektausstellung15

Kurz vor Schuljahresschluss öffneten wir wieder die Tore für die Ausstellung der Projektarbeiten. Unglaublich was da alles auf die Beine gestellt wurde – es bräuchte Tage, um sich vertiefter mit allen Projekten auseinandersetzen zu können! Nachdem die aktuellen Zweitklässerlinnen und Zweitklässler einen Einblick erhalten konnten, strömten ab 17:00 Uhr Besucher von jung bis alt ins

...

Frauenlauf in Bern

Am Samstagmorgen trafen wir uns alle beim Bahnhof Andelfingen. Es begann eine lange und lustige Reise nach Bern. Dort angekommen durften wir einen entspannten Nachmittag in Bern verbringen. Um 17.15 Uhr mussten wir wieder in der Jugendherberge Bern sein. Wir hatten Zeit, um unsere Zimmer zu beziehen.  Bald gab es Abendessen und zwar: Reis Casimir. Nach dem Essen machten wir noch einen Ausflug an den Bärengraben als Verdauungsspaziergang.

Bald schon war Nachtruhe in der

...

Sporttag 2015

Am Donnerstag Morgen um 8 Uhr fingen alle sechs Disziplinen an. Ballwurf, Kugelstossen, Weit- und Hochsprung, 60m-Lauf und ein Hindernisparcours.

Nach der Mittagspause starteten wir den OL in 2er Teams. Der OL fand im Wald statt. Es gab viele Bäume und wir mögen Bäume. Für den OL hatten wir maximal 90 Minuten Zeit. Es machte uns grossen Spass, die 12 Posten zu suchen. Das Wetter war schön und heiss. Jede Gruppe bekam einen Chip an den Finger, welchen man beim gefundenen Posten

...

Rückblick auf Xchange 14/15

Mittlerweile ist das Xchange-Projekt 2014 / 2015 bereits wieder Geschichte, die Gäste aus Holland sowie wir in der Schweiz sind wieder zurück im Alltag.  Es bleiben allerdings sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für uns Lehrpersonen einmalige Erinnerungen an zwei aufregende Wochen.

In nachfolgender Galerie finden Sie Bilder von einigen Highlights, geschossen mit Kameras von verschiedensten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Xchange-Projekts.

...

Xchange 2015

Verfolgen Sie die Erlebnisse der Xchange-Woche im Blog unserer holländischen Freunde:

Xchange 2015

> Blog

Die Holländer bei uns!

Logo-xchange

Nachdem wir letzten November in Middelburg waren, möchten wir uns für die holländische Gastfreundschaft revanchieren und werden in dieser Woche alles geben, damit der Aufenthalt unserer Partnerschüler zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Wir werden touristische Highlights (Luzern, Rheinfall) ansteuern, die Schülerinnen und Schüler führen die Holländer durch Winterthur, wir werden uns

...

Schneesportlager Davos 15

Am Montagmorgen machten wir uns auf den Weg nach Davos. Mit dem Car reisten wir zu unserem neunen Lagerhaus in Davos Wolfgang. Nachdem wir uns ausgerüstet hatten, gingen wir ins Skigebiet.

Das neue Lagerhaus begeisterte uns mit gemütlichen Zimmer und einem schönen Essbereich.

Wir gingen jeden Tag auf die Piste. Jedoch am Mittwoch hatten wir ein spezielles Programm. Am Morgen machten wir ein Pisten-OL mit

...

Hörnliausflug der Erstklässler und Erstklässlerinnen

Am Montag, 16. Februar 2015 machten sich die Schüler und Schülerinnen der ersten Sekundarklassen auf den Weg ins Tösstal, um die Sonne zu suchen.

Dicht gedrängt fuhren wir mit der S16 nach Winterthur. Von da an ginge dann in einem weniger überfüllten Zug nach Steg. in Andelfingen starteten wir bei neblig trüben Wetter, doch schon in Bauma zeigte sich die Sonne als milchige Scheibe und in Steg starteten wir unsere Wanderung bei strahlendem Sonnenschein. Gut gelaunt und viel

...

Elternabend Suchtprävention «Neue Medien»

Dieses Jahr lag der Schwerpunkt des Elternabends Suchtprävention beim «Neue Medien». Facebook, Instagram, Snapchat, Online-Games - «Neue Medien» sind im Leben unserer Schülerinnen und Schüler omnipräsent. Eltern und Lehrpersonen sind von der rasenden Entwicklung stark gefordert und manchmal wohl auch überfordert. Zwar haben die Jugendlichen einen sehr unbeschwerten Umgang zu technischen Neuerungen, von einer reifen Medienkompetenz sind sie aber meist weit entfernt. Erwachsene mit ihrer

...

Gesucht: Lehrperson für die 2. Sek, ca. 85%

Auf Beginn des Schuljahres 2015-16 suchen wir

eine Lehrperson für die 2. Sek, ca. 85%

  • Unterrichtsfächer, Kombinationsvariante 1: Deutsch, Französisch, Geschichte, Mathematik, Musik
  • Unterrichtsfächer, Kombinationsvariante 2: Deutsch, Französisch, Geografie, Geschichte, Musik, Zeichnen
  • Wir suchen eine Lehrperson, die das ganze Pensum übernimmt, können uns aber auch vorstellen, die Stelle mit zwei Lehrpersonen zu besetzen, deren Fächerprofile sich
...

Gesucht: Lehrperson für die 1. Sek, 100%

Auf Beginn des Schuljahres 2015-16 suchen wir

eine Lehrperson für die 1. Sek, 100% 

  • Unterrichtsfächer: Deutsch, Französisch, Geografie, Geschichte, Mathematik
  • Wir suchen eine/n Allrounder/in, die/der das ganze Pensum übernimmt, können uns aber auch vorstellen, die Stelle mit zwei Lehrpersonen zu besetzen, deren Fächerprofile sich ergänzen.
  • Sie unterrichten alle 28 Lektionen an der 1. Sek, wahlweise mit Schwerpunkt an der Abteilung A oder
...

zOFF@net

Ein Forumtheater zum Thema Cybermobbing mit dem Theater BILITZ

Vom Freund verlassen zu werden und das per SMS ist schon ziemlich, na ja, scheisse. Aber als wäre das noch nicht genug, erfährt Rahel auch noch, dass ihre beste Freundin Leonie nun mit ihrem Exfreund (Severin) zusammen ist. Was genug ist, ist genug, denkt sich Rahel und tut etwas, was sie später noch bereut. Sie startet eine Cyberattacke auf Leonie. Dank der heutigen Technologie verbreitet sich die Nachricht rasant und

...

Autorenlesung Frank M. Reifenberg

Lesung

Landeplatz der Engel – eine spannende Lektüre

Am 15. Januar besuchte uns der Autor Frank M. Reifenberg. Er berichtete über das Tourette-Syndrom, zeigte dazu einen Video und stellte uns anschliessend sein Buch "Landeplatz der Engel " vor, in dem es um eine Person mit eben diesem Tourette-Syndrom geht.

Herr Reifenberg las uns lebhaft und engagiert Ausschnitte aus seinem Buch vor.

...

Lego Mindstorms – Session 1

Lego in der Sekundarschule? Oh ja! Im Wahlfach «Informatik» werden selbstgebaute Lego-Roboter für unterschiedlichste Aufgaben programmiert. Anfangs geht es v.a. um die Bewegungssteuerung. Mit der Zeit werden die Aufgaben komplexer, u.a. werden die Messdaten von Sensoren genutzt um Aktionen auszulösen. An dieser Stelle zeigen wir immer wieder mal ein Highlight aus der Programmierwerkstatt!