Webcam Baustelle Aussensportanlage

Um den Baufortschritt der Aussenanlage hautnah mitzuerleben und nach Bauabschluss mittels Zeitrafferfilm die Erstellung Revue passieren zu lassen, wurde per Spatenstich eine Webcam auf der Baustelle installiert. Gerne möchten wir Sie dazu über den Sinn und Zweck sowie den Persönlichkeitsschutz / Datenschutz informieren.
Die installierte Webcam dient rein zu Dokumentationszwecken und ist keine "Überwachungskamera". Das Objektiv der Baustellenkamera deckt mit sehr grossem Öffnungswinkel einen breiten Bereich ab. Dadurch werden Personen auf den Fotos sehr klein abgebildet. Gesichter sind nur schwer oder gar nicht identifizierbar und auch Autonummern können nicht ausgelesen werden. Alle betroffenen Bauarbeiter/innen und Firmen wurden über die Installation der Webcam auf dem Privatgrundstück informiert.
Als zusätzliche Sicherheitsstufe wurden die angrenzenden Wohnhäuser im Hintergrund der Sporthalle zum Schutz der Anwohner verpixelt. Diese Verpixelung wird auf dem Livebild als auch auf den Archivbildern dauerhaft aktiviert. Damit erfüllen auch die Zeitrafferfilme alle Richtlinien von Persönlichkeitsschutz und Datenschutz.
Über folgenden Link gelangen Sie zur Webcam: https://www.pool-informatik.ch/cams/webcam-andelfingen.jpg