Zwei 4. Ränge am Schweizerischen Schulsporttag

CH-Schulsporttag 17

2 Andelfinger Teams nahmen am schweizerischen Schulsporttag in Fribourg teil. Am Morgen früh um 6 Uhr gings bereits los mit einer knapp 3 stündigen Zugfahrt. Nach einer kurzen Eröffnungszeremonie gings dann zu den Wettkampfplätzen. 
Die Beachvolleyballer zeigten eine super Vorrunde mit 3 Siegen und gewannen ihre Gruppe souverän. Der Halbfinal ging dann leider ganz knapp verloren. Da auch das abschliessende Spiel um Rang 3 verloren ging, beendeten die 2 Jungs und 2 Mädels das Turnier auf dem sehr guten 4. Rang.
Auch die Geräteturnerinnen zeigten einen sehr guten Wettkampf mit Höchstleistungen und klassierten sich am Schluss ebenfalls auf dem sehr guten aber undankbaren 4. Rang.
Während der längeren Wartezeit bis zur Siegerehrung entstanden ein paar coole Akrobatik Fotos.
Es war von A bis Z ein gelungener Wettkampftag und eine tolle Stimmung unter den Schülerinnen und Schüler.