Drucken

3B1 Klassenlager in Bever

Wir hatten eine erlebnis- und abwechslungsreiche Woche in Bever im Engadin. Auch das Wetter hat die ganze Woche super mitgemacht. So konnten wir unser Programm wie geplant durchführen. Wir waren auf dem Muottas Muragl, sind vom Marguns mit dem Trotti hinab gefahren, sind durch das Val Trupschun im Nationalpark gewandert, über den Morteratschgletscher gewandert, auf den Piz Trovat geklettert und haben die Gletschermühlen von Maloja besichtigt. Am Ende der Woche waren wir glücklich und zufrieden wieder zurück in Andelfingen.

Klasse 1B1

Drucken

Wylandmäss, 26. - 28. September 2014

drinks Besuchen Sie uns am Stand 49 hinter dem Karussell – feine, erfrischende Drinks warten auf Sie!

Passend zum Motto «chillen & geniessen» tüfteln wir momentan in der Hauswirtschaft erfrischend coole Drinks aus.

So freuen wir uns, Sie verwöhnen zu dürfen!

Drucken

Unsere Blogs

Wieder einmal möchten wir Sie auf die verschiedenen Blogs hinweisenwiesen, in denen die Vielfalt unseres Schulalltags zum Ausdruck kommt:

Klassenblog>Klasse Druey

Dieser Klassenblog wird hauptsächlich als Begleitinstrument für den Unterricht eingesetzt. Die Schülerinnen und Schüler holen sich hier ihr Arbeitsprogramm, finden weiterführende Informationen oder Links zum Unterricht und dokumentieren ihren Schulalltag. Aktuell wird gerade Kunstprojekt Vespa Jet vorgestellt, an dem die Klasse teilgenommen hat.

> Klasse Druey

 

blog-projektunterrichtProjektunterricht

Der Blog des Projektunterrichts ist bereits ein Klassiker: Hier finden Sie tolle Fotos der verschiedenen Projekte und erhalten Informationen zum Arbeitsprozess. Im angelaufenen Schuljahr ist das Turmbauprojekt dokumentiert worden, bald folgt das traditionelle «Kunst nachstellen».

> Projektunterricht

 

blog-husiHusi-Blog

Auch der Husiblog ist weiterhin mit viel Elan unterwegs: Hier wird regelmässig über den Hauswirtschaftsunterricht bereichtet. Geplant ist auch eine Rezeptsammlung, die hoffentlich auch aus der Schulküche hinaustritt – vielleicht auch zu an Ihren Esstisch?

> Husi-Blog

 

Der Vollständigkeit halber sei hier noch auf weitere Blogs verwiesen, auf denen immer wieder interessante Informationen zu finden sind: 

Medien und ICT: Tipps und Tricks zum Einsatz von digitalen Medien im Unterricht.

iPad-Projekt: Berichte über die iPad-Nutzung im Schulalltag.

Drucken

Zeitreise Zürich

Die Klasse 1B1 hat am 5.9.2014 das Projekt Zeitreise Zürich gestartet!

Die SuS setzen sich mit Weinbau und Rebkultur auseinander, was für die Agrarlandschaft des Bezirks Andelfingen sehr typisch ist. Der Name «Zürcher Weinland» kommt ja nicht von ungefähr!

Also hiess es auf in den «Schiterberg» und es wurden die ersten Recherchen gemacht!

zeitreisezuerichzeitreisezuerich2

> Zeitreise Zürich auf Facebook

Drucken

Erster Schultag

1. Schultag

Für 85 Jugendliche beginnt mit dem Eintritt in die Sekundarschule Andelfingen ein neuer Lebensabschnitt. Einigen Gesichtern war denn auch eine gewisse Spannung anzusehen, als wir sie in der Arena empfangen durften. Liebe Ersklässlerinnen und Erstklässlern, ihr werdet eine gute Zeit haben an unserer Schule – wir wünschen euch allen einen guten Start!

Drucken

Fulminanter Abschied der DrittklässlerInnen

schlussfeier 001

Der Nieselregen und die kühlen Temperaturen liessen Eltern- und Lehrerschaft in der Turnhalle schon beim Aufmarschieren der DrittklässlerInnen zu pathetischer Musik völlig kalt: Besinnlich lauschten die SchülerInnen den Reden des Schulleiters und des Lehrervertreters, bis dann Fynn und Robin mit ihrer Ansprache die Gemüter erheiterten mit ihrem Rückblick auf ihre Schulzeit. Fast andächtig nahmen die SchülerInnen dann ihre Zeugnisse entgegen. Die Schülerbands setzten gekonnt Akzente zwischen den Reden und zum Apéro. Der fulminante Schlusspunkt auf dem Roten Platz liess einige Tränen rollen, adieu Sek Afi – hello future!

Drucken

Vernissage Wandgemälde

Das Wahlfach «Kunstatelier» fand mit der Einweihung des neuen Wandgemäldes oberhalb des Aufenthaltsraums einen würdigen Abschluss. Naomi hat das Werk von A bis Z im Alleingang realisiert!

Dieses Wahlfach wurde (vorläufig) zum letzten Mal durchgeführt – etwas Wehmut schwang schon mit, als sich Sandra Gubler und Thomas Staub von dieser motivierten und kreativen Truppe verabschiedeten!

Drucken

Sporttag 2014

Sporttag

Der diesjährige Sporttag konnte wieder einmal bei fantastischen Wetterbedingungen durchgeführt werden. Am Morgen standen die klassischen Leichtathletikdisziplinen auf dem Programm und am Nachmittag galt es einen Triathlon zu absolvieren. Es wurden starke Leistungen erzielt und die Stimmung war toll.

> Die Bilder